Spendenaufruf

AlarmDispatcher -  Alarmierung via Smartphone.

Sehr geehrte Besucher,

bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit und lassen Sie sich über unser Vorhaben informieren.

Die Alarmierung der Feuerwehrkameraden erfolgt derzeit über die Sirene bzw. die digitalen Funkmeldeempfänger (Pieper). Diese Form der Alarmierung gewährleistet nicht in jedem Fall, dass alle Kameraden über den Einsatz informiert werden. So ist die Sirene je nach Wind- und Wetterlage sowie Umgebungsgeräuschen gerade in Gebäuden nicht immer zu hören. Der Pieper ist bei den Kameraden nicht immer am Mann.

Eine höhere Erreichbarkeit der Kameraden im Einsatzfall könnte durch eine Alarmierung über das Smartphone erreicht werden, da es in den allermeisten Fällen griffbereit ist.

Mit dem Alarm Dispatcher erhalten die Kameraden die Alarmierung nicht nur auf den Funkmeldeempfänger, sondern auch auf ihr Smartphone und können somit ihr Kommen bestätigen oder absagen. Führungskräfte sehen bereits auf dem Weg zum Gerätehaus, ob genug Kameraden und Funktionsträger zu erwarten sind, und können sofort mit der Einsatzplanung beginnen. Dadurch verringert sich die Zeit bis zu einer möglicherweise notwendigen Nachalarmierung um bis zu 90%.

Aufgrund der Nähe zur Kernstadt Zerbst wird die Ortswehr Jütrichau bei Einsätzen zu den Schwerpunktobjekten in Zerbst wie Betrieben und Einrichtungen in der Regel mit alarmiert.Bei der Abstimmung unter den Feuerwehrkameradinnen und -kameraden sprach sich eine große Mehrheit für eine zusätzliche Alarmierung über das Smartphone aus.Der Förderverein der FFW Jütrichau e.V. möchte das Anliegen der Kameraden unterstützen und eine Alarmierung über das Smartphone realisieren.

Die zusätzliche Alarmierung über das Smartphone und noch viel mehr ist mit dem Alarm Dispatcher umsetzbar. Das Alarm Dispatcher System besteht aus mehreren Komponenten:

  1. der Alarm Dispatcher Box,
  2. der Alarm Dispatcher App und einem
  3. Einsatzmonitor

Die Alarm Dispatcher Box ist das Herzstück des Systems. Sie beinhaltet einen Funkmeldeempfänger, eine stromsparende und zertifizierte Recheneinheit und eine Antenne, um den Empfang des Funkmeldeempfängers zu garantieren. Sie verarbeitet eingehende Alarme und Einsatzinformationen und sendet Alarme an die Alarm Dispatcher App. Die Box wird 24 Stundenrund um die Uhr -überwacht. Ausfälle des Systems oder der Internetverbindung werden an die Nutzer gemeldet.

Mit der Alarm Dispatcher App erhalten die Kameraden die Alarmierung nicht nur auf den Funkmeldeempfänger, sondern auch auf ihr Smartphone und können ihr Kommen bestätigen oder absagen. Führungskräfte sehen bereits auf dem Weg zum Gerätehaus, ob genug Kameraden und Funktionsträger zu erwarten sind, und können sofort mit der Einsatzplanung beginnen.

Der Alarm Dispatcher Einsatzmonitor führt alle Informationen über aktuelle Einsätze zusammen. Der Umfang reicht dabei von Meldebild und Einsatzbeschreibung über Anfahrtskarten mit Hydrantenplänen bis hin zu Rückmeldungen der Kameraden und Anzahl der zu erwartenden Funktionsträger. (Truppführer, Atemschutzgeräteträger, Maschinisten etc.)Hier noch ein Video zum AlarmDispatcher aus der Sendereihe "Einfach genial"

Wir würden uns freuen, wenn Sie mit einer Geldspende unsere Investition in die Zukunft unterstützen würden. Die Ausstellung einer Spendenbescheinigung sichern wir Ihnen zu.

Förderverein der FFW Jütrichau e.V.
Kreissparkasse Anhalt-Bitterfeld
IBAN: DE 62 80053722 0301010315
BIC: NOLADE21BTF

oder einfach per Klick mit Paypal